Kontakt

Ing.-Büro Weis
Technical Innovation

Remigiusstraße 4
D-56653 Wassenach

Anfahrt

So finden Sie zu uns >>

 

Sie erreichen uns von:

Montag - Freitag

8:00 - 17:00 Uhr

 

Telefon: 0 26 36 / 80 09 - 21
Telefax: 0 26 36 / 80 09 - 29

E-Mail: mail@weis-gruppe.eu

 

Newsletter

NewsletterBestellen Sie hier unseren Newsletter!

Jetzt anmelden >>

 

Downloads

Downloads

HED-Katalog, Datenblätter, Zertifikate, Formulare...

Zu den Downloads >>

 

NEU! HED-Glüh- & Kerzenlampen

.

Aufbau High Power LED

Bild zum Vergrößern anklicken

GAufbau HEDegenüber herkömmlichen LEDs wird ein Aufbau verwendet, welcher größere Chips in höherer Anzahl in einem Gehäuse unterbringt und eine lange Lebensdauer gewährleistet. Dafür muss der Halbleiter-Chip über ein sogenanntes Kühlkörpermetall angebracht werden. Dieses leitet die entstehende Wärme gut ab und sorgt für einen außergewöhnlich niedrigen Wärmewiderstand. Diese verbesserten thermischen Eigenschaften einer HED ermöglicht einen Betriebsstrom bereits ab 350 mA. Höhere Betriebsströme erzeugen einen wesentlich höheren Lichtstrom und eine deutlich höhere Helligkeit gegenüber herkömmlichen LEDs wird erreicht. Bei der neuesten Entwicklung erzeugt ein 1-Watt HED-Chip 200 Lumen, was der halben Leuchtkraft einer 40-Watt Glühbirne entspricht.

Hinzu kommt, dass die Bauweise stoß- und vibrationssicher ist und somit eine hohe Ausfallsicherheit garantiert. Da die Lebensdauer der HEDs von der Umgebungstemperatur abhängig ist, zielt unsere Entwicklung darauf ab, die Temperatur im Gehäuse so gering wie möglich zu halten. Dadurch ist eine lange Lebensdauer auch bei Außentemperaturen zwischen -40 und +85° C gewährleistet.

 

 



PDF Druckversion dieser Seite

Follow
Fanseite


 

© Ing.-Büro Weis | Startseite

Ing.-Büro Weis - Remigiusstraße 4 - 56653 Wassenach

Telefon: +49 (0) 26 36 / 80 09 - 21 - Telefax: +49 (0) 26 36 / 80 09 - 29

Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf www.weis-gruppe.eu!