Kontakt

Ing.-Büro Weis
Technical Innovation

Remigiusstraße 4
D-56653 Wassenach

Anfahrt

So finden Sie zu uns >>

 

Sie erreichen uns von:

Montag - Freitag

8:00 - 17:00 Uhr

 

Telefon: 0 26 36 / 80 09 - 21
Telefax: 0 26 36 / 80 09 - 29

E-Mail: mail@weis-gruppe.eu

 

Newsletter

NewsletterBestellen Sie hier unseren Newsletter!

Jetzt anmelden >>

 

Downloads

Downloads

HED-Katalog, Datenblätter, Zertifikate, Formulare...

Zu den Downloads >>

 

.

Einsparpotenzial

Um Ihnen einen Einblick hinsichtlich des Einsparpotenzials geben zu können, folgen zwei Rechenbeispiele - jeweils ausgehend von einem Strompreis, der mit 24,57 Cent pro Kilowattstunde (kWh) vergütet wird.

 

(1) High Power LED als Ersatz für Glühlampen:
Die rund 40 Glühbirnen mit je 40 Watt, die in einem durchschnittlichen Einfamilienhaus zum Einsatz kommen, können mit gleicher Lichtleistung durch 5 Watt HED-Lampen ausgetauscht werden. 
 
Der nachfolgende Fall basiert auf einer Einschaltzeit von 6 Stunden pro Tag, an 365 Tagen im Jahr.

 

Kostenersparnis - 1. Fall

Leistung

[W]

Verbrauch

Stromkosten

CO2

pro Tag

pro Jahr

pro Jahr

pro Jahr

HED5 Watt 0,03 kWh 11 kWh 2,70 € 6,6 kg 
Glühlampe40 Watt 0,24 kWh 88 kWh 21,62 € 52,8 kg 

Ersparnis pro

Leuchtmittel

35 Watt 0,21 kWh 77 kWh 18,92 € 46,2 kg 

Kostenersparnis bei 40 Glühlampen
liegt bei über 750 Euro im Jahr.

Die Stromkosten einer 40 Watt Glühbirne decken
den Bedarf von 8 HED-Lampen!

Vergleich HED Glühbirne

 

(2) High Power LED-Röhren als Leuchtstoffröhren-Ersatz:

In vielen Unternehmen werden als Lichtquelle Leuchtstoffröhren genutz. Diese Leuchtmittel können dank der enegiesparenden HED-Technik mit folgender Bilanz ausgetausch werden.

 

Als Grundlage gilt hier eine Einschaltzeit von 13 Stunden pro Tag an 300 Arbeitstagen im Jahr.

 

Kostenersparnis - 2. Fall

Leistung

[W]

Verbrauch

Stromkosten

CO2

pro Tag

pro Jahr

pro Jahr

pro Jahr

HED20 Watt 0,26 kWh 78 kWh 19,16 € 46,8 kg 
Leuchtstoffröhre70 Watt 0,91 kWh 273 kWh 67,07 € 163,8 kg 

Ersparnis pro

Leuchtmittel

50 Watt 0,65 kWh 195 kWh 47,91 € 117,0 kg 

 

Die Anzahl der in den unterschiedlichen Räumlichkeiten zum Einsatz kommenden Leuchtstoffröhren variiert sehr stark (Beispiel: Büroraum XY mit durchschnittlich 10 Leuchtstoffröhren; Lebensmittelgeschäft mit 300 Leuchtstoffröhren). Daher ist die Gesamteinsparung hier nur exemplarisch zu betrachten und liegt evtl. 100-fach über dem des gewählten Beispiels.

Kostenersparnis bei 10 Leuchtstoffröhren
479 Euro im Jahr!

Beim Austausch von Leuchtstoffröhren gegen HED-Röhren wird das Vorschaltgerät entfernt - pro konventionelles/elektronisches Vorschaltgerät können zusätzlich ca. 15 Watt eingespart werden. Dies bedeutet für Sie eine zusätzliche Einsparung bei den  Energiekosten, die in der tabellarischen Vergleichsrechnung nicht berücksichtigt wurde.

Weiterer Spareffekt: Unsere HED-Röhren können gedimmt und über einen Sensor an die tagsüber herrschenden Lichtverhältnisse angepasst werden, um nur die gerade notwendige Stärke des Lichts regeln zu können.

 

Wir berechnen Ihnen gerne Ihr persönliches Einsparpotenzial - klicken Sie hier.

 

 



PDF Druckversion dieser Seite

Follow
Fanseite


 

© Ing.-Büro Weis | Startseite

Ing.-Büro Weis - Remigiusstraße 4 - 56653 Wassenach

Telefon: +49 (0) 26 36 / 80 09 - 21 - Telefax: +49 (0) 26 36 / 80 09 - 29

Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf www.weis-gruppe.eu!